eventus banner
eventus_historia2468_60

Die nächsten Catzenelnbogener Ritterspiele finden am

13.+14. Juni 2020 statt. Weitere Infos folgen.

 

Hier das Anmeldeformular als ausfüllbares PDF

 

turnierplatz


HERZLICH WILLKOMMEN - zu einem der größten und schönsten Mittelalterfeste in Rheinland-Pfalz.

MITTELALTER TOTAL !
Die CATZENELNBOGENER RITTERSPIELE machen das Dutzend voll.

Mit ungebremster Vorfreude bereiten sich die Organisatoren und Akteure auf die nunmehr zwölfte Auflage der beliebten Ritterspiele unterhalb des Katzenelnbogener Schlosses vor. Bereits ab Donnerstag, dem 20. Juni (Fronleichnamstag) hat die „Erste DIEZER HUNNENHORDE“ ihr JUBILÄUMS-STEPPENLAGER auf der TURNIERWIESE aufgebaut. Gemäß ihrer traditionellen Gastfreundschaft, hat die bundesweit bekannte Gruppe die Türen ihrer original mongolischen Jurten  für die Besucher geöffnet. Im BADEHAUS wird bereits Bier gezapft und der Sauspieß dreht auch schon seine ersten Runden.
Am SAMSTAG, den 22. Juni starten dann offiziell die RITTERSPIELE mit einem rasanten Programm. Nach der Vorstellung aller Gruppen und Akteure bei der MARKTERÖFFNUNG um 11 Uhr auf dem MARKTPLATZ WEIHERWIESE, spielen die Musiker der Gruppen SATYRIAS, Das LABSAL, VREWEL, Des WAHNSINNS FETTE BEUTE, KUKH MONGOL, und die CATZENELNBOGENER PIPERS aus den Niederlanden den ganzen Tag zum Tanze auf. Eine reichhaltige mittelalterliche TAFELEY und SUFFEREY, sowie altes HANDWERK und viele KINDERMITMACHSTÄNDE lassen den Tag und die TAVERNENSPIEL-NACHT mit den SPELUDEN und FEUERSPUCKERN zum besonderen Erlebnis werden.
Auch auf der TURNIERWIESE geht es in rascher Folge hoch her. Hier kommen insbesondere die Pferde- und Ritterturnierliebhaber auf ihre Kosten. Erstmalig wird das fetzige „BUSKACHI“-REITERSPIEL geritten. Es gilt, als erster ein Lamm zu ergreifen und es möglichst lange in Besitz zu halten. Bei diesem rasanten Steppenwettkampf kommt es in vollem Galopp schon einmal zu kleineren Blessuren bei den verwegenen Reitern. (Aus neuzeitlich-humanitären Gründen ist das Lamm natürlich ein Fake!) Bei der knochenkrachenden VOLLKONTAKT-FECHTSHOW und dem ebenso brachialen BRUCHENBALL-“Spiel“ wird  Mord und Totschlag hingegen schon mal mit einer Spielersperre geahndet. Die folgende Vorstellung der ARNSTEINER JÄGER mit ihren stolzen Greifvögeln vermittelt danach einen interessanten Einblick in das Jagdwesen im Mittelalter. Auf dem großen Turniereinzug der Rittergruppen, Gaukler und Musiker, werden wieder einmal unsere besonderen Ehrengäste aus dem fernen Spanien willkommen geheißen. Rund um Marco Gassarino, dem europaweit bekannten Repräsentanten des spanischen Nationalhelden „El CID“ kommt eine große Delegation aus Vivar del Cid, dem Geburtsort des Cid aus der Nähe von Burgos zu den Catzenelnbogener Ritterspielen. Der spektakuläre Höhepunkt des mittelalterlichen Jahres findet dann beim TURNIER der GRAFEN statt. Die streitbaren Rittersleut kämpfen hoch zu Ross im Lanzengestech um die Benennung des zukünftigen Schultheissen der geschichtsträchtigen Grafschaft Aar-Einrich. So kommet zu Hauf und huldigt dem Turniersieger ...
 

Infos + Kontakt: 

 

 

 

IMG-20190824-WA0020

Die Löwenritter in Horsens / Dänemark am 23.+ 24. August 2019

 

KAHRMANN_Ritterspiele_0807b

Die Löwenritter am 01. Mai 2017 in Stettenfels     ( Foto: B.Kahrmann)

 

catzplakat2019mittelalter-lebt

 

 

stich-sepia

 

 

turban-b-schetak-foto

Die Löwenritter in Indien

 

20 JAHRE LÖWENRITTER

Hier ein bunter Querschnitt unserer schönsten Auftritte:

 

Hier geht es zur DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Webdesign: (www.satipics.com)